Wer? Was? Wie?

Wer? Wir!
Christin Jordan, mit norddeutschen Wurzeln, geboren in Frankreich, sozialisiert von Süd- bis Norddeutschland und nun gelandet im Rheingau. Von Beruf (Wein)Journalistin, beruflich und privat seit vielen Jahren in der deutschen Weinszene unterwegs. Erst leidenschaftliche Hobbyköchin, inzwischen auch (Nebenerwerbs)Winzerin.
Lars Dalgaard, Däne, Unternehmensberater. Angefixt als junger Mann, als sein Vater Bordeauxtrinker wurde. Inzwischen Riesling-Aficionado. Trotzdem offen für den Rest der (Wein)Welt. Zehn Jahre äußerst erfolgreich als Winzer im Nebenerwerb, mit dem eigenen Weingut "Villa Riesling" am Mittelrhein, das es auf drei Sterne im Eichelmann gebracht hat. Deutschland-Korrespondent der wichtigsten dänischen Weinfachzeitschrift "Vinbladet".
Beide jetzt engagiert im Projekt "Dalgaard&Jordan". Weine, die im Weinberg entstehen und nicht im Keller.
Sechs Weine im Startjahrgang 2011. Vom halbtrockenen Kabinett aus dem Rheingau bis zur Auslese vom Mittelrhein.
Drei Weine im Folgejahr 2012. Allesamt knalltrocken.
Aktuell fünf Weine im Werden.
Mehr dazu hier

Was? Wein!
Wein, aber nicht ausschließlich Wein.
Weine, die wir probiert haben. Weine, die wir lieben und Gerichte, die wir dazu kochen. Große Weine, Leuchttürme, und vermeintlich kleine Jedentagsweine. Weine aus aller Welt.
Und uns geht es um ... Wein, und wie man ihn macht. Oder auch nicht macht. Machen könnte, sollte? Weine, die uns überraschen, anregen, aufregen, ärgern oder einfach glücklich machen.
Und immer mit der Frage: Gibt's da auch was, das wir mögen?

Wie? So!
Ohne Anspruch auf Vollkommenheit und Alleinvertretungsanspruch. Aber immer nach bestem Wissen und Willen, so objektiv wie möglich, so subjektiv wie nötig.